· 

Mannschafts-Kurzmeldungen: Siege für Damen + Herren

So ging es aus bei den Heim- und Auswärtsspielen des TC Kaunitz am Muttertagswochenende

 

TC Kaunitz, 1. Damen, Verbandsliga

Dieser 6:3-Sieg gegen den TC Herzebrock war wichtig und dafür hat das 1.Damenteam auch alles gegeben. Immerhin traten sie geschwächt an - ohne Lena Heidenreich (Bänderverletzung) und Julia Becker (Erkältung). Auf heimischer Anlage machten sie es mehr als spannend. Nach einem 3:3 nach den Einzeln, brauchten sie zwei Doppel zum Gesamtsieg. Und wie man es fast schon von Kaunitzer Teams gewohnt ist: sie holten sich gleich alle drei Doppel. Für die Einzelpunkte sorgten Na Florence (1), Kathrin Mocek (2), Christina Peitz (4).

 

TC Kaunitz, 2. Damen, OWL-Liga

Die zweite Niederlage in Folge. Gegen das Team vom Tennispark Bielefeld verloren unsere 2. Damen mit einem 3:6. Die Punkte im Einzel holten Laura Grundmeier (2) mit 7:6, 7:6, Ann-Christin Scholz (3) mit 6:4, 6:1 und das zweite Doppel mit Kampwirth/Pähler 6:2, 6:1.

 

TC Kaunitz, 1. Herren, OWL:

Zweiter Sieg in Folge für die 1. Herren in der OWL-Liga. Gegen die zweite Mannschaft vom Blau-Weiß Halle brachten die Kaunitzer ein 6:3 nach Hause.„Das war ein wichtiger Schritt,“, zeigte sich Mannschaftsführer Simon Graute erleichtert. Die Einzelpunkte für den TC Kaunitz holten Peter Baca (an 1)

Adam Majchrowicz (an 2), Heiko Pickert (an 5) und Niklas Wittenbrink (an 6) im spannenden Dreisatzmatch. Die Doppel gewannen Baca/Majchrowitcz (1. Doppel) und Rüsenberg/Graute (2. Doppel).

 

TC Kaunitz, 2. Herren, Bezirksklasse:

Zweiter Sieg in Folge für die 2. Herren. Im Heimspiel gewannen sie souverän mit 7:2 gegen RW Höxter. Nach einem 4:2 in den Einzeln, holten sie sich alle drei Doppel. Die Einzelpunkte errangen: Nico Otterpohl (1), Philip Schröder (2) im 3-Satz-Duell, Alexander Glomb (3) und Jan Laurenz-Schneider (5).

 

TC Kaunitz, 3. Damen, Bezirksklasse

Gleich im ersten Spiel mussten die 3. Damen gegen die 3. Damen von Halle antreten - und verloren  mit 1:8. Den Trostpunkt holte Evelyn Martens (2) in einem spannenden Dreisatzmatch mit 2:6, 6:2, 6:1.

 

TC Kaunitz, 4. Damen, 1. Kreisklasse

Treffpunkt Halle. Allein drei "unglückliche" Dreisatzniederlagen im Einzel führten zum 1:5 nach den Einzeln gegen die 4. Damen von Blau-Weiß Halle. Den Ehrenpunkt holte Maila Sude (6) im Einzel. Im Doppel siegten Charlotte Esken/Luzy Peitz sowie ebenfalls in einem Drei-Satz-Match Mona Grundmeier/Theresa Grumbach. Am Ende stand es 3:6.

 

TC Kaunitz, 3. Herren, 1. Kreisklasse

Mit einem 2:7 mussten sich unsere 3. Herren bei ihrem 1. Spiel in dieser Saison begnügen. Dabei sah es zeitweise so aus, als wäre noch mehr drin. Insbesondere der jugendliche U-15-Nachwuchs mit Julian Beckhoff und Till Köckerling an den ersten beiden Positionen zeigte sich hoch motiviert und sorgte für manch' einen Applaus. Die beiden Siegpunkte holten Stephan Schaaf (6) mit 6.2, 6.3 im Einzel und das 3. Doppel Buschmann/Schaaf mit 6.3, 6.1.

 

TC Kaunitz, Herren 40, 1. Kreisklasse:

Zweiter Sieg in Folge auch bei den Herren 40. Gegen Mastholte gewannen Sie am Muttertag auswärts mit einem knappen 5:4. Starke Doppelleistung: nach einem Rückstand in den Einzeln von 2:4 holte sich die "bunte Truppe" alle drei Doppel und damit auch den Sieg.

 

Tennisclub Kaunitz e. V. 

Lindenstraße 187, 33415 Verl

Tel. Clubhaus: 05246 2525

E-Mail: vorstand@tc-kaunitz.de

Hallenplatz hier online buchen!

Bitte vorher Chipkarte für Eingang und Licht anfordern bei Jens Lengfeld,

mobil: 0151 15636765

E-Mail: tennishalle@tc-kaunitz.de

Clubhaus-Öffnungszeiten „Jenny's Point“

Bis 1. Oktober täglich ab 19.00 Uhr (außer bei Regenwetter)

Kontakt Jenny: 0171 7364802